Das bewährte Konzept für kosteneffizientes und sicheres zentrales Drucken

FollowMe ist eine Komplettlösung für die Dokumentausgabe. Unternehmen können damit ihre Druckkosten um bis zu 60 Prozent senken, vertrauliche Daten schützen und die Effizienz ihrer Arbeitsabläufe steigern.

FollowMe lässt sich mit Ausgabegeräten sämtlicher Hersteller integrieren und in unterschiedlichen Infrastrukturen benutzerfreundlich und flexibel einsetzen, sodass sowohl zentrales als auch dezentrales Drucken unterstützt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine eigene Druck-Infrastruktur oder einen MPS-Anbieter nutzen.

Überblick

In vielen Unternehmen bleiben 30 Prozent aller ausgedruckten Dokumente im Drucker liegen - eine Besorgnis erregende Verschwendung, die die Gewinnspannen schmälern kann. Mit FollowMe lässt sich unnötiges Drucken schnell unterbinden, da Nutzer/innen sich zur Freigabe ihres Druckauftrags am Ausgabegerät authentifizieren müssen. Dadurch werden sie veranlasst, sich noch einmal genau zu überlegen, ob sie diese Ausdrucke wirklich benötigen.

Die Business Intelligence Engine von FollowMe unterstützt Administratoren bei der Durchsetzung unternehmensweiter Druckrichtlinien. Sie lässt sich beispielsweise so einstellen, dass Farbausdrucke nur mit Sondergenehmigung möglich sind oder E-Mails automatisch in Schwarzweiß ausgedruckt werden.

Mit End-to-End-Sicherheit schützt FollowMe vertrauliche Daten und sorgt dafür, dass Nutzer/innen Druckgeräte sicher gemeinsam benutzen können. So sind zur Wahrung der Vertraulichkeit keine Desktop-Geräte mehr erforderlich. Für Unternehmen mit hohen Geheimhaltungsanforderungen kann FollowMe Datenverschlüsselung auf höchster Sicherheitsstufe gewährleisten und zur Vermeidung von Missbrauch unbefugten Zugriff auf die Geräte verhindern.

Wenn Drucker, Kopiergeräte und Scanner von einzelnen Abteilungen und Standorten verwaltet werden, erschwert dies die Organisation der Druck-Infrastruktur. FollowMe zentralisiert die Steuerung der Druckgeräte an verschiedenen Standorten und stellt benutzerfreundliche Wartungstools bereit, die viele Verwaltungsaufgaben vereinfachen.

Mithilfe von Tools zur Nachverfolgung und Berichterstattung werden sämtliche Druckkosten transparent dargestellt, sodass Finanzchefs Kosten einzelnen Abteilungen oder Kunden zuweisen oder an sie weitergeben können. Außerdem können Unternehmen die Nachverfolgungsdaten von FollowMe nutzen, um die Einhaltung gültiger Normen und Vorschriften zu gewährleisten.

So funktioniert FollowMe

Nutzer/innen können Druckaufträge in eine gemeinsame Warteschlange stellen und an einem aktivierten Ausgabegerät ihrer Wahl freigeben. Mobile Mitarbeiter/innen können unterwegs von jedem Standort, Mobiltelefon oder Tablet aus drucken, und wenn ein Drucker ausfällt, wird dadurch die Produktivität nicht beeinträchtigt.

Mühelos mobil drucken

Mit der mobilen Druckfunktion von FollowMe können Sie sicher und mühelos vom Handy aus drucken. Druckaufträge können vom Mobiltelefon oder Tablet-Gerät per E-Mail oder Web-Client abgeschickt werden.

  • Von überall sicher Dokumente ausdrucken
  • Von jedem Mobiltelefon oder Tablet aus drucken
  • Lässt sich mit Apple AirPrint und Google Cloud Print integrieren

Weitere Informationen

Weitere Informationen darüber, wie FollowMe Sie bei der Reduzierung Ihrer Druckkosten und Verbesserung Ihrer Arbeitsabläufe und Infrastruktur unterstützen kann, erhalten Sie auf www.followme.ringdale.com.


Spezifikationen

Die Anmeldung am Gerät kann auf unterschiedliche kann Arten erfolgen:

  • Präsentation einer Näherungskarte (RFID) am Drucker
  • Biometrische Identifikation über Fingerabdruck
  • PIN Nummer
  • Magnetkarte
  • Barcodekarte

Eigenschaften des Ringdale FollowMe Drucksystems:

  • Diverse Verschlüsselungsmöglichkeiten
  • Absolute Sicherheit - der Anwender druckt wann und wo er will
  • Verdeutlicht die Druckkosten einzelner Anwender oder Abteilungen
  • Die selbe ID-Karte kann für Zugangskontroll- und Zeiterfassungssysteme genutzt werden
  • E-Mail Benachrichtigung, wenn Kartenkredite genutzt wurden oder Druckjobs vorliegen, die noch nicht ausgeführt wurden
  • Kompatibel mit fast allen Druck- und Kopiersystemen (MFP/MFD)
  • Am Drucker wird weder eine zusätzliche IP Adresse noch ein zusätzlicher Netzwerkanschluss benötigt

Bestellinformationen

Ringdale FollowMe Drucksystem Bestellnr.
Controller (mit oder ohne Verschlüsselung) auf Anfrage
Controller mit Kopierkostenkontrollfunktion (benötigt Zusatzkabel für den entspr. Kopierertyp! Mit oder ohne Verschlüsselung) auf Anfrage
Copy Patrol Kabel für multifunktionale Geräte zur Kopierkostenkontrolle (ohne Embedded) and das FIH/FDI (Fremdgeräteschnittstelle) auf Anfrage
FollowMe Embedded für HP, Ricoh, Lexmark, Xerox, Toshiba, Kyocera, Sharp, Konica Minolta, Samsung, OKI, Brother, Canon (eingeschränkte Verfügbarkeit) und Epson (in Vorbereitung) für PIN und Benutzername/Kennwort Authentifizierung auf Anfrage
Externe PIN Eingabestation auf Anfrage
Näherungskartenleser (RFID) auf Anfrage
Magnetkartenleser auf Anfrage
Barcodeleser auf Anfrage
FollowMe Payment Kiosk (Geldladeterminal) auf Anfrage
FollowMe Software Q-Server non-interactive Druck add-on für Q-Server Standard und Professional auf Anfrage
FollowMe Software Q-Server Standard für 500 Benutzer auf Anfrage
FollowMe Software Q-Server Professional für 5000 Benutzer auf Anfrage
FollowMe Software Q-Server Enterprise (unlimitierte Benutzeranzahl) auf Anfrage
FollowMe Software Q-Server Web-Printing:
  • Adobe PDF (.pdf)
  • Microsoft Office: Microsoft Word (.doc, .docx, .dotx), PowerPoint (.ppt, .pptx, .ppsx), Excel (.xls, .xlsx, .xlt)
  • Bilder (.jpg, .jpeg, .png, .gif, .tif, .tiff, .bmp)
  • Microsoft XPS (.xps)
auf Anfrage

Downloads

Anwenderberichte