Business Modell der APS Partner

Die Advanced Printing Solutions (APS)-Partner sind ein internationales Bündnis unabhängiger Firmen, die sich auf Output Management-Lösungen spezialisiert haben. Ihr Ziel ist es, herstellerübergreifend hervorragende Produkte, Beratung und Dienstleistungen rund um Drucker und MFP's zu liefern. Durch ihre jahrelange Erfahrung und das dadurch gewonnene umfangreiche Wissen über Drucker und MFPs können sie ein "state of the art"-Portfolio anbieten, basierend auf den neuesten Technologien. Die APS-Partner liefern innovative Lösungen für geschäftsrelevante zu druckende Dokumente für alle Firmen, Organisationen und Einrichtungen, die deutliche Kosteneinsparungen und effizienteres Arbeiten erzielen wollen. Die APS-Partner agieren in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika und bieten allen ihren Kunden einen umfassenden Service.


Das Portfolio

Folgende Bereiche deckt stethos ab:

  • Barcodedruck
  • Druck von maschinenlesbaren Schriften für Schecks, Zahlscheine, Ausweise, etc.
  • Dokumenten-Workflow
  • Output Management
  • Druck- und Kopierkostenkontrolle
  • Sicherer Druck und "FollowMe"-Druck
  • Beratung und Dienstleistungen für Druck- und Kopierkonzepte (z.B. Assessments, etc.)
  • Hostdruck und Emulation weiterer Drucksprachen
  • Schriften und Druck von Unicode
  • Elektronisches Formularmanagement

Business Modell von stethos

stethos arbeitet primär mit IT Fachhändlern, VAR's, Systemhäusern und Lösungsintegratoren zusammen um bei deren Kunden Lösungen mit anzubieten und zu integrieren.


Pressemitteilung: PDF-Dokument

APS Website (Englisch): externer Link